Christian Weise Bibliothek

im Herzen der Oberlausitz

Kontakt

Christian-Weise-Bibliothek Zittau

Neustadt 47
02763 Zittau
03583 51 89 0

 

Bibliothek Reichenbach/O.L.

Nieskyer Str. 4
02894 Reichenbach
035828 72 96 1
 

Fahrbibliothek

 

Kreisergänzungsbibliothek

Neustadt 47
02763 Zittau
03583 51 89 24


Wissenschaftlicher und
Heimatgeschichtlicher Altbestand


Lisa-Tetzner-Str. 11
02763 Zittau
03583 69 63 85

 

Lesekinder Görlitz

Neustadt 47
02763 Zittau

 

Büro: VHS Weißwasser
Jahnstraße 50
02943 Weißwasser
03576 278311

E-Mail an die Bibliothek

 

Smartphone APP der CWB:

 

Unsere Online-Angebote:

Die CWB auf Facebook:

 

 

Liebe Leserinnen und Leser,

 

am Donnerstag, den 22. März 2018, möchten wir Sie zu einer Lesung: "Unterwegs in Polen - Begegnungen mit Menschen, ihrer Geschichte und Heimat" von Hans Bollinger einladen!

 

Bild

 

Zum Inhalt der Lesung:

 

»Wo liegt Polen?« könnte man fragen. »Polen liegt nicht, Polen arbeitet!«. Kaum treffender kann man das beschreiben, was Hans Bollinger bei zahllosen Reisen in den deutschen Nachbarstaat erleben durfte. Diesseits der Grenze weiß man nur wenig von den massiven Veränderungen der vergangenen vier Jahrzehnte, die Polen zu einem modernen europäischen Land werden ließen.

Doch gerade die Begegnungen mit einfachen Menschen haben es Bollinger angetan: Bergleute, Köhler, Förster und Bauern, die in schwierigen Verhältnissen ihr persönliches Glück zu meistern versuchen.

 

Der Pädagoge und Musiker Hans Bollinger (*1949) engagiert sich intensiv für einen partnerschaftlichen Austausch mit Polen.

 

»Unterwegs in Polen« ist eine ganz persönliche Liebeserklärung an ein unterschätztes Land, das es zu entdecken gilt. Die Lesung umrahmt der Autor selbst mit Liedern.

 

Alle Interessenten sind herzlich eingeladen!

 

Veranstaltungsort: Veranstaltungsraum ( 3. Etage) der Christian-Weise-Bibliothek

Eintritt ist frei. Um Spende wird gebeten.

 

 

Ab sofort bietet die Christian-Weise-Bibliothek einen Newsletter zu den Veranstaltungen im Salzhaus, der Kinderbibliothek oder im Wissenschaftlichen und Heimatgeschichtlichen Altbestand an. Wer Interesse daran hat per E-Mail-Newsletter benachrichtigt zu werden, kann sich über unsere E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! für den Newsletter mit Name und Mailadresse registrieren. Alle Abonnenten erhalten ihre erste Gesamtübersicht ab dem 1. März 2018.

 

Newsletter feb

 

Heute können unsere kleinen Leser wieder interessanten Geschichten lauschen!

Los geht es 16 Uhr in der Kinderbibliothek (2. Etage)

Wir freuen uns auf euch!

Kinderlesen Vorlesestunde

Copyright © 2017. All Rights Reserved.

Impressum - Datenschutzerklärung - Disclaimer