Christian Weise Bibliothek

im Herzen der Oberlausitz

Kontakt

Christian-Weise-Bibliothek Zittau

Neustadt 47
02763 Zittau
03583 51 89 0

 

 

Bibliothek Reichenbach/O.L.

Nieskyer Str. 4
02894 Reichenbach
035828 72 96 1

 

 

Stadtbibliothek Löbau

Bankgäßchen 1
02708 Löbau 

03585 87 60 421

 
 

Fahrbibliothek

Fahrplan April - Juli

Fahrplan August - November

 
 
Kreisergänzungsbibliothek
Neustadt 47
02763 Zittau
03583 51 89 24

 


Wissenschaftlicher und
Heimatgeschichtlicher Altbestand

Lisa-Tetzner-Str. 11
02763 Zittau
03583 69 63 85

 

 

Lesekinder Görlitz

Neustadt 47

02763 Zittau

Büro: VHS Weißwasser
Jahnstraße 50
02943 Weißwasser
03576 278311

E-Mail an die Bibliothek

 

 

Smartphone APP der CWB:

 

 

Unsere Online-Angebote:


LOGO filmfriend claim

 

Die CWB auf Facebook:

 

 

 Die Christian-Weise-Bibliothek stellt Ihnen folgende Lernhilfe-Angebote vor:

 

Die Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen (BAGSO) und Deutschland sicher im Netz e.V. (DsiN) haben eine neue Austauschplattform vorgestellt. Das Portal „Digital-Kompass“ bietet u.a. Basisinformationen, (Schulungs-) Materialien und praktische Tipps für Multiplikatoren, die ältere Menschen bei der Nutzung von Internet und neuen Medien begleiten.

 

Gemeinsam mit dem Deutschen Kinderhilfswerk e.V. und der Freiwilligen Selbstkontrolle Multimedia-Diensteanbieter fsm hat www.fragfinn.de einen Ratgeber entwickelt. Er soll Familien dazu anregen, sich zum Thema Nutzung digitaler und mobiler Medien Gedanken zu machen. "Kinder sollen diese Medien auf sichere, kreative und gestaltungsfähige Art und Weise nutzen können. In diesem Sinne möchten wir Ihnen die Vielfalt der Möglichkeiten und Potentiale von Medien vorstellen, aber auch auf die damit verbundenen Risiken und Herausforderungen hinweisen."

Dieser Internet-Guide ist ebenso ein gemeinsames Projekt des Deutschen Kinderhilfswerks e.V., Freiwilliger Selbstkontrolle Multimedia-Diensteanbieter fsm und fragFINN. Wer von den Kindern schon einmal im Internet unterwegs war, hat vielleicht nicht unbedingt das gefunden wonach er suchte. Wenn man sich aber besser damit auskennt, bietet das Internet aber viel Spaß und Action. Zu fast jeder Frage und jedem Problem gibt es eine Antwort. Wie man verhindert, dass der ganze Spaß und die Action zu unangenehmen Überraschungen führt, kann der Internet-Guide für Kids erklären. Gemeint sind nicht Viren, sondern viel unangenehmere Sachen. Mit Tipps zum Chatten, Surfen, Informationen finden und vieles mehr kommt der Ratgeber extra für Kinder um die Ecke.

Den Internet-Guide gibt es auch als interaktive Online-Version!
Der Blog zeigt Kindern vielfältige Zugangsmöglichkeiten zu Themen der Internetnutzung. Sie könnnen lernen, wie sie sich sicher im Netz bewegen. Auch über Möglichkeiten und Funktionen des Internets können sie mehr erfahren, werden aber auch über mögliche Risiken aufgeklärt.

 

Weitere Informationen sind auf www.fragfinn.de zu finden

 

Ziel von LENA ist es, bei der Erstellung der Facharbeit Hilfestellungen zu leisten, etwa bei der Wahl des Themas und der Auffindung sowie Beschaffung geeigneter Literatur. Das Angebot ist interaktiv - es gibt Filme und Übungen, die den Zugang zum Thema erleichtern.

LENA steht für:

  • Literatur
  • Ermitteln
  • Navigieren
  • Analysieren

Hier geht es zum Online-Tutorial

Copyright © 2017. All Rights Reserved.

Impressum - Datenschutzerklärung - Disclaimer